Gemeinsamer Besuch der Wirtschaftsminister bei M.O.E.

Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister und Hamburgs Wirtschaftssenator besuchen gemeinsam wichtige Unternehmen in Norddeutschland.

Am 28. März 2014 besuchten Wirtschaftssenator Frank Horch und Wirtschaftsminister Reinhard Meyer die Zertifizierungsstelle für Erneuerbare Energien in Deutschland, M.O.E. GmbH am Sitz in Itzehoe. Herr Meyer, Herr Horch und die M.O.E. Geschäftsführung, diskutierten über die Herausforderungen und Chancen der erneuerbaren Energien in Norddeutschland. Hierbei ging Herr Jochen Möller, Geschäftsführer der M.O.E. GmbH, vor allem auf die Probleme ein, die der aktuelle Entwurf des EEG Referentenentwurfs vom 04. März 2014 mit sich bringen könnte.

Die beiden Politiker zeigten sich beeindruckt wie engagiert bei M.O.E. die Umsetzung der Energiewende in Deutschland unterstützt wird. Die Minister versprachen Unterstützung bei der weiteren Ausformulierung des EEG.

Weitere Informationen finden Sie hier.

von links nach rechts: Dipl.-Phys. Lennart Reeder (M.O.E.), Herr Meyer (Wirtschaftsminister S-H), Herr Horch (Wirtschaftssenator HH), Dipl.-Ing. (FH) Jochen Möller (M.O.E.) und Prof. Dr. Ralf Thiericke (IZET)

Windenergie

Windenergie

Photovoltaik

Photovoltaik

VKM/BHKW

VKM/BHKW

Wasserkraft

Wasserkraft

Speichersysteme

Speichersysteme