Stellenausschreibung

Mitarbeiter (m/w/d) im Prüflabor „Power Quality“

Standort: Kiel | Starttermin: sofort

Die Position soll als Vollzeitstelle am Standort Kiel besetzt werden.

Das werden Deine Aufgaben sein:

  • Mitarbeit an einem nach ISO 17025 akkreditieren Prüflabor in der Abteilung “Power Quality”
  • Vorbereitung und Durchführung von Messungen an dezentralen Erzeugungseinheiten und -anlagen, im Einzelnen:
    • Beschaffung, Vorbereitung, Bau, Parametrierung und Wartung von Messtechnik
    • Durchführung von Netzqualitätsmessungen
    • Auswertung von Messdaten
    • Berichtserstellung
  • Entwicklung und Erstellung von Software zum Betrieb und zur Auswertung von Messdaten
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements und Entwicklung von Messverfahren

Das bringst Du idealerweise mit:

  • Abgeschlossenes Studium oder einen Abschluss zum staatl. geprüftem Techniker mit elektrotechnischem Schwerpunkt
  • Erfahrung im Bereich Elektrische Netze und Erneuerbare Energien
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Messungen elektrischer Größen, u.a. Wirk-/Blindleistung und Netzrückwirkungen
  • Kenntnisse der zu Grunde liegenden Normen und Richtlinien (z.B. FGW, IEC, VDE, etc.) sind wünschenswert
  • Kenntnisse von Messdatenanalysesoftware, z.B. Matlab
  • Sicherer Umgang mit den bekannten MS-Office-Produkten
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Ziel-, zeit- und budgetorientierte Durchführung von Projekten
  • Strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
  • Führerschein Klasse 3 oder B
Zum Bewerbungsformular
Weitere Stellenanzeigen
Weitere Stellenanzeigen
Zum Bewerbungsformular

Deine Ansprechpartnerin

Lena Klapprodt

Moeller Operating Engineering GmbH
Fraunhoferstraße 3
25524 Itzehoe

Telefon: +49 (0) 4821 / 6453 – 100
E-Mail: bewerbung@moe-service.com

Moeller Operating Engineering – Dein neuer Arbeitgeber

Wir sind eine akkreditierte Kompetenzstelle im Bereich Zertifizierung, Messung und Inspektion hinsichtlich der Netzintegration von dezentralen Energieanlagen. Unsere Erfahrung erstreckt sich in die Bereiche Windenergie, Photovoltaik, BHKW, Speichersysteme und Wasserkraft.

Wir begleiten unsere Kunden während des gesamten Entstehungsprozesses ihrer Anlage, von der Entwicklung bis hin zum dauerhaften Betrieb. Mit der Überprüfung der elektrischen und mechanischen Eigenschaften leisten wir unseren Beitrag zu einer erfolgreichen Energiewende und verfolgen dabei das Ziel höchstmöglicher Sicherheit und Qualität für unsere Kunden.

Du kannst dich auf folgendes freuen:

  • Inhabergeführtes Unternehmen mit familiärem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Unkomplizierte und kurze Kommunikationswege durch flache Hierarchien
  • Onboarding-Prozess für neue Kollegen*Innen
  • Gestaltungsmöglichkeiten auf allen Ebenen
  • Mitwirkung an der Energiewende
  • Flexible Arbeitszeiten und -orte auf Dich zugeschnitten
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Moderne und ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen
  • Ansprechende Sozialleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiter – und Firmenevents
  • Kostenfreies Angebot an Getränken und weitere Mitarbeitervorteile

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft,  Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Zum Bewerbungsformular
Mehr zu M.O.E.
M.O.E. LogoWindenergie
MOE Auto vor Photovoltaikanlage
Arbeiten an Windraedern

Bewerbungsformular

Name*
Anschrift
Frühestmöglicher Eintrittstermin
Bitte gib eine Zahl größer oder gleich 0 ein.
Lebenslauf zwingend erforderlich, Zeugnisse wenn möglich vollständig, Bewerbungsschreiben optional
Ziehen Sie Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: pdf, jpg, jpeg, docx, doc, odt, Max. Dateigröße: 50 MB, Max. Dateien: 5.
    Datenschutz*
    Aufbewahrung Bewerberdaten
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.