Komponenten

Was ist eine Komponente?

Eine Komponente ist ein Betriebsmittel, das das elektrische Verhalten einer Erzeugungseinheit und/oder einer Erzeugungsanlage maßgeblich beeinflusst. Hierzu zählen:

  • Spannungsregler (Automatic Voltage Regulation [AVR] der „Erzeugungseinheit Typ 1“)
  • EZA-Regler
  • aktive statische Kompensationseinrichtungen (FACTs, SVCs, Statcom)
  • Hilfsaggregate (insbesondere für „Erzeugungseinheit Typ 1“)
  • Entkupplungsschutzrelais bzw. Schutzeinrichtungen (z.B. zwischengelagerter Entkupplungsschutz)
  • NA-Schutz-Relais (Netz- und Anlagenschutz gemäß VDE-AR-N 4105)
  • Messrelais zur Leistungsflussüberwachung (PAV,E-Überwachung gemäß VDE-AR-N 4105)

Für Hersteller von Komponenten

Gemäß VDE-Anwendungsrichtlinie Netz 4105/ 4110/ 4120/ 4130 müssen oben genannte Komponenten ein entsprechendes Komponentenzertifikat vorlegen. Mit dem Zertifikat erhalten Sie als Hersteller sowie Ihr Endkunde einen Qualitätsnachweis für Ihr Produkt. Das Zertifikat bestätigt die Richtlinienkonformität, erhält damit die Marktreife und kann anschließend in entsprechenden Erzeugungsanlagen und Erzeugungseinheiten zum Einsatz kommen. Mehr Informationen zum Thema Komponentenzertifizierung erhalten Sie hier. Darüber hinaus erstellen wir als Vorstufe zum Komponentenzertifikat eine Prototypenbestätigungen und bieten Typprüfungen (z.B. für Schutzrelais) an.

Für Betreiber von Komponenten

Betreiber von Komponenten müssen auf eine regelmäßige Wartung der jeweiligen Komponente achten. Hierzu gehören beispielsweise regelmäßige Schutzprüfungen von Schutzrelais sowie die Inspektion von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln gemäß DGUV V3. Wir bieten Ihnen die Durchführung solcher Inspektion an, damit Sie ihre Gewährleistung und Garantieansprüche nicht verlieren. In begründeten Fällen kann der Netzbetreiber auch die Vorlage der Schutzprüfprotokolle (z.B. für einen NA-Schutz oder Entkupplungsschutz) als Nachweis der Funktionsfähigkeit verlangen.

Strommasten
Kontakt aufnehmen

Weitere Themen

Windenergie
Photovoltaik
VKM/BHKW
Wasserkraft
Speichersysteme

Tobias Busboom – Abteilungsleiter Einheitenzertifizierung

Tobias Busboom

Bitte kontaktieren Sie mich in allen Fragen zu den Themen:

  • Einheitenzertifizierung

  • Komponentenzertifizierung

  • Einzelnachweisverfahren

Als akkredierte Zertifizierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17065 wird die M.O.E. GmbH durch die BDEW-Liste “Begutachtung und Zertifizierung von Neu- und Bestandsanlagen” empfohlen.

Rufen Sie mich gerne an unter
+49 (0) 4821 6453 – 261

Schicken Sie mir Ihre Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren

Windenergie

Windraeder

Photovoltaik

Photovoltaik

VKM/BHKW

VKM

Wasserkraft

Wasserkraft

Speichersysteme

Speichersysteme

Ausgezeichnet und zertifiziert

Akkreditiert als Zertifizierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17065, Inspektionstelle nach DIN EN ISO/IEC 17020 und als Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025 von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS).
Ehemals empfohlen vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) und aktuell von der FGW e.V. – Fördergesellschaft Windenergie und andere Erneuerbare Energien.