Startseite»modmin

Über modmin

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat modmin, 110 Blog Beiträge geschrieben.

Qualität des Prüflabors von M.O.E. durch IECRE unabhängig bestätigt

Das internationale Zertifizierungsschema IECRE hat das akkreditierte Prüflabor von M.O.E. als Renewable Energy Test Lab (RETL) für die Messung von Leistungskennlinien und Lasten an Windenergieanlagen zugelassen.

Lizensierter Auditor für zertifizierte Information Security Managementsysteme

Kritische Infrastrukturen sind auf eine sichere IT sowie funktionierende Informations-sicherheitsmanagementsysteme angewiesen, welche angemessen zu schützen und unabhängig zu überprüfen sind. Seit dem 04. September 2017 ist M.O.E.-Mitarbeiter Karl Abicht lizensierter Auditor für ISMS nach ISO/IEC 27001 und hat bereits einige Audits erfolgreich durchgeführt.

2020-06-17T16:31:42+02:0028. November 2017|Kategorien: Pressemeldungen|Tags: , , , |

Ausstellung der ersten Konformitätserklärung nach VDE-AR-N 4120:2015 (TAB Hochspannung) bei M.O.E.

Am 09. November 2017 schloss M.O.E. mit Ausstellung der Konformitätserklärung für einen Windpark das erste Zertifizierungsverfahren gemäß der neuen technischen Anschlussrichtlinie für Hochspannung ab. Der zertifizierte Hochspannungspark der wpd infrastruktur GmbH in Brandenburg bringt eine Anlagenleistung von insgesamt 30,1 MW ans Netz.

2020-06-17T16:32:55+02:0014. November 2017|Kategorien: Pressemeldungen|Tags: , , , |

Energiepolitischer Austausch zwischen dem Bundestagsabgeordneten Mark Helfrich und M.O.E.

Am 02. November 2017 kam Bundestagsabgeordneter Mark Helfrich (CDU) der Einladung des Geschäftsführers von M.O.E., Jochen Möller, nach und besuchte das in seinem Geburtsort Itzehoe ansässige Unternehmen. Als Befürworter der Energiewende hatte Herr Helfrich ein offenes Ohr für die energiepolitischen Themen, die M.O.E. zur Sprache brachte.

2020-06-17T16:33:56+02:006. November 2017|Kategorien: Pressemeldungen|Tags: , , , , , , |

Newsletter Juli 2017

Themen in diesem Newsletter: M.O.E. auf der Husum Wind | Die NELEV: Was sich durch die neue Verordnung ändert | Die Alternative: Das Einzelnachweisverfahren | M.O.E. im Austausch mit Deutschlands größten Verteilnetzbetreibern | Aktuelles zur VDE AR-N 4110 und VDE AR-N 4120

2020-04-24T14:03:55+02:001. August 2017|Kategorien: Newsletter|Tags: |

In Zukunft Grid Code-unabhängig und international verwendbar: Umstrukturierung der Zertifizierungsrichtlinie FGW TR 8 für Netzanschlüsse von Erzeugungsanlagen und Speichersystemen

Acht Jahre nach Einführung der Zertifizierungsrichtlinie FGW TR 8 hat der Fachausschuss Elektrische Eigenschaften der FGW dieser Richtlinie ein neues Gesicht verordnet.

Nach oben